Eine Hochzeit ist kein Kindergeburtstag! – Oder doch?

Von wegen, „so langsam wird’s doch ruhiger bei euch, oder?“! Der September war noch ganz schön knackig, und wenn dann noch eine Hochzeit innerhalb der (marry me-)Familie zu planen und feiern ist, dann stehen die anderen Dinge schnell hintenan. Aber heute wird mal wieder gebloggt! Für diejenigen unter euch, die schon ganz gespannt auf Janinas Hochzeitsbericht warten: da müssen wir euch leider noch etwas um Geduld bitten, denn sie weilt noch in den wohl verdienten Flitterwochen… 🙂

Heute daher erstmal zu einem anderen Thema, quasi aus aktuellem Anlass, denn gefühlt kam sie bei jedem einzelnen Erstgespräch der letzten Tage und Wochen zur Sprache: Die Kinderfrage. Der Klassiker von Weihnachten „Und wer nimmt Oma?“ lautet bei Hochzeiten „Müssen wir die Kinder unserer Gäste eigentlich auch einladen?“ Weiterlesen