Das perfekte Hochzeitsdatum: Der November ist der neue Mai

Also wenn man mal so rausschaut, könnte man meinen, es sei November. Oder Februar. Aber auf keinen Fall Ende April, eine Woche vor dem Wonne- und Hochzeitsmonat Mai! Wer in diesen Tagen heiratet, zittert wahrscheinlich doppelt: vor Kälte und vor Sorge, dass sich das Wetter bis zum Wochenende nicht noch schlagartig bessert. Es war doch alles auf eine Frühlingsfeier ausgerichtet! Weiterlesen

Das Hochzeitsdinner: Von Foodtrucks und anderen Trends

Menü oder Buffet – oder geht auch etwas anderes?

Die Location steht, Fotograf, DJ, Trauredner und Stylist sind gebucht: jetzt geht es an die Detailplanung! Bei der Absprache mit der Feierlokalität kommt als Erstes die Frage auf, ob es ein Menü oder Buffet geben soll. Auch wir fragen dies immer schon im Erstgespräch ab. Nicht, dass man diese Entscheidung zwingend schon ein Jahr im Voraus treffen muss, aber wenn es einen klaren Favoriten gibt, dann ist dies für die Suche nach der passenden Location durchaus wissenswert.

Weiterlesen

Hochzeit nur zu zweit – aber was sagt die Familie dazu!?

Die eine Stimme in euch sagt, dass „man“ eine Hochzeit im großen Stil mit allen Verwandten und Freunden feiert oder besser: „zu feiern hat“. Gehört sich doch auch irgendwie so, oder? Aber die andere Stimme in euch wünscht sich eine ganz intime Zeremonie, nur mit dem Partner und am liebsten ganz weit weg, barfuß am Strand. Mit diesem Wunsch seid ihr nicht allein. Weiterlesen